Philosophie

Home / Philosophie

Schon als kleines Mädchen verbrachte ich Stunden zusammen mit meinem Opa in der Küche. Als gelernter Bäcker zeigte er mir Kniffe und Tricks, wir probierten neue Ideen aus und hielten an alten Familienrezepten fest.

Nach der Schulzeit stand fest: Etwas Handwerkliches muss her; ein Beruf, bei dem man nach getaner Arbeit etwas Reelles in den Händen halten kann.

Ich entschied mich für eine Ausbildung zur Konditorin.

Die Pralinenabteilung ließ schon damals mein Herz höher schlagen –

welche Möglichkeiten die kostbaren Kakaobohnen bieten, sollte ich jedoch erst etwas später herausfinden…

Durch die Arbeit als Chocolatier entdeckte ich meine Leidenschaft für Schokolade, konnte meiner Kreativität freien Lauf lassen und stellte fest:

Es gibt (fast) nichts, was nicht aus Schokolade herzustellen ist.

Der Drang, mein Know-How weiter auszubauen und an andere weitergeben zu können, wurde immer größer. Also nutzte ich mein Stipendium für Begabtenförderung  und absolvierte die theoretischen Teile der Meisterprüfung an der Abendschule, um meiner Leidenschaft weiterhin nachgehen zu können.

Im Anschluss daran besuchte ich die Konditorenmeisterschule der Handwerkskammer zu Köln und legte dort meine Praktische Prüfung mit Bestnote ab.

Mit dem Titel „Vize German Chocolate Master 2015″ darf ich mich seit Februar 2015 schmücken.

Wie wäre es mit einer Kostprobe der Sieger-Praline „Glückauf“, als Hommage an meine Wahlheimat, dem Ruhrpott?!?

All meine Ideen und Kreationen werden mit viel Liebe & Leidenschaft ausgetüftelt. Überzeugen Sie sich selbst…

Nun wünsche ich viel Freude beim Genießen,

Kat

Schreib uns!

Hast du Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über deine Nachricht.